Familienzentrum Angebote 2019

Liebe Eltern,

auch in diesem Jahr gibt es wieder, neben den wöchentlichen Angeboten wie Cafe Krabbel, Canto, Klaviergarten usw. tolle Angebote für Sie und Ihre Kinder, die wir in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte und Frau Danowski anbieten.

 


 

5. Februar          Mawiba          9.30 – 10.30 Uhr

Das Konzept wurde mit eines erfahrenen Expertenteams (bestehend aus einem Gynäkologen, einer Hebamme, einer Kinderorthopädin, einer Choreografin und einer Trageexpertin) entwickelt. Die Tanz-Choreografien sind exakt auf die Bedürfnisse des Körpers nach der Geburt abgestimmt. Neben Spaß an der Bewegung beim Tanzen, wird darauf geachtet, den Beckenboden zu aktivieren und die Haltung zu verbessern. Während der Mawiba -Stunde kuscheln die Babys in ihrer Tragehilfe oder ihrem Tragetuch ganz nah bei ihren Mamas, was sowohl die Mutter- Kind-Beziehung stärkt und fördert als auch für ein Wohlbefinden bei Mutter und Kind sorgt.

Schnuppertag Kosten:          1 Treffen             9.00 €   

Kurs:          6 Treffen             54,00 €

Anmeldung erforderlich bis: 28.01.2019

 


 

7. Februar          Erste Hilfe am Kind          14.30 – 18.30 Uhr

Ihre Kinder werden von einer Fachkraft betreut und erhalten ein Abendessen.

Anmeldung erforderlich bis: 30.01.2019

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Ihrem Kind im akuten Notfall helfen können und wie Sie bei Herz-Kreislauf- Stillstand richtig reagieren. Das praktische Üben wird dabei nicht fehlen. Darüber hinaus erhalten Sie wichtige Informationen zu Vergiftungen, Verbrennungen, Schnittverletzungen, Schürfwunden, dem verschlucken von Fremdkörpern und wie Sie bei einem Krampfanfall reagieren sollten.

Kosten: 1,00 für das Abendessen der Kinder.

Alle weiteren Kosten werden vom Familienzentrum übernommen.

 


 

19.02 – 26.03.          Mawiba          9.30 – 10.30 Uhr

Kosten:          6 Treffen             54,00 €

(Erläuterung 05. Februar)

 


 

25. Februar          Wie wird mein Kind sicher selbstständig          19.00 – 20.30 Uhr

Kinder werden Stück für Stück größer und Eltern haben dabei eine nicht ganz leichte Aufgabe: wir müssen unsere Kleinen loslassen, ihnen Vertrauen schenken und immer mehr alleine zutrauen. Doch das ist oftmals mit großen Ängsten und Unsicherheiten verbunden.

An diesem Elternabend sprechen wir über diese spannende Thema und suchen gemeinsam nach altersgerechten Möglichkeiten, Kinder beim selbstständig werden zu unterstützen.

Anmeldung erforderlich bis: 18.02.2019

Kosten werden vom Familienzentrum übernommen.

 


 

8. März      Selbstbehauptung für Kinder die 2020/2021 zur Schule kommen     10.30 – 11.30 Uhr

Mit dem Eintritt in die Schule müssen sich Kinder in neuen Gruppen zurechtfinden. Sowohl Mädchen als auch Jungen haben es manchmal schwer, sich in Konflikt- oder Angstsituationen angemessen zu behaupten, einen eigenen Standpunkt zu finden und eigene Bedürfnisse auszudrücken. In einer Mädchen- und Jungengruppe mit je 8 – 10 Kindern erden Möglichkeiten erarbeitet, sich in diesen Situationen zurechtzufinden, zu schützen und selbstbewusst aufzutreten. Schwerpunkt in dieser Altersstufe ist die spielerische Erprobung eigener Grenzen sowie die Wahrnehmung und Achtung der Grenzen des Gegenübers.

Ziele:

  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Mentale Vorbereitung auf bedrohte und gefährliche Situationen
  • Bewusstmachen persönlicher Stärken
  • Angstabbau

Anmeldung erforderlich bis: 25.02.2019     

Kosten:                                            6 Treffen             40,00 €

Aufbaukurs:      03.05.19               5 Treffen             34,00 €

Aufbaukurs:      08.11.19               6 Treffen             40,00 €

 


 

19.März          „Wir locken den Frühling“          9.00 – 11.00 Uhr

07.Mai          „Wir rufen den Sommer“          9.00 – 11.00 Uhr

Auch in diesem Jahr überrascht uns Frau Danowski mit tollen Dekorationstipps und bastelt mit Ihnen gemeinsam an einem besonderen Highlight.

Anmeldung erforderlich

Kosten: Materialkosten

 

Kommentare sind geschlossen.